• test test test test test test test test test test test test test test test test test test

Musikstudio Bremen

"Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist."

Victor Hugo                                     


Im Mai 2017 wurde das Musikstudio von der Sopranistin und Dirigentin Kamila Dunajska und dem Geiger Jakub Debski in Bremen Viertel neu gegründet. Sie wird von beiden gemeinsam mit Kompetenz und Herz geleitet. Ein Team von Gesangs- und Instrumentallehrern und –lehrerinnen unterstützt sie tatkräftig in den jeweiligen Fachbereichen. Kamila und Jakub erteilen neben der Leitung des Musikstudios auch Musikunterricht.


















Konzerte

"Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft"

                                                           Richard Wagner

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce scelerisque aliquet tortor, eu iaculis dui convallis a. Proin malesuada varius erat, eu dapibus ex auctor ac. Sed accumsan faucibus tempus. Quisque odio risus, lobortis et fringilla id, eleifend ut nisl. Donec ultrices lorem a eros aliquet dignissim. Aenean malesuada nisi ante, non condimentum sem scelerisque in. Vivamus et velit ut erat efficitur dignissim.

Proin lacinia, nunc ac auctor consectetur, diam lacus convallis lorem, sed placerat odio lorem eget nibh. Morbi non justo ut tortor ultricies pulvinar a in quam. Nunc et eros diam. Vestibulum non pretium ligula. Fusce dignissim vel magna a scelerisque. Proin ac consectetur ipsum, vel suscipit risus. In auctor nisi accumsan hendrerit viverra. Donec et elit sit amet nulla ultricies ullamcorper. In id sapien blandit, accumsan orci et, dignissim turpis. Sed commodo feugiat ligula, in blandit dui. Curabitur cursus, orci sed aliquam suscipit, mi leo ultricies libero, auctor imperdiet urna diam in ipsum. Nam auctor neque non porttitor luctus. Curabitur quis justo sapien.


















Events

Lorem Ipsum

"Neque porro quisquam est qui dolorem ipsum quia dolor sit amet, consectetur, adipisci velit..."

"Nie ma nikogo, kto lubiłby ból dla samego bólu, szukał go tylko po to, by go poczuć, po prostu dlatego, że to ból..."

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce scelerisque aliquet tortor, eu iaculis dui convallis a. Proin malesuada varius erat, eu dapibus ex auctor ac. Sed accumsan faucibus tempus. Quisque odio risus, lobortis et fringilla id, eleifend ut nisl. Donec ultrices lorem a eros aliquet dignissim. Aenean malesuada nisi ante, non condimentum sem scelerisque in. Vivamus et velit ut erat efficitur dignissim.

Proin lacinia, nunc ac auctor consectetur, diam lacus convallis lorem, sed placerat odio lorem eget nibh. Morbi non justo ut tortor ultricies pulvinar a in quam. Nunc et eros diam. Vestibulum non pretium ligula. Fusce dignissim vel magna a scelerisque. Proin ac consectetur ipsum, vel suscipit risus. In auctor nisi accumsan hendrerit viverra. Donec et elit sit amet nulla ultricies ullamcorper. In id sapien blandit, accumsan orci et, dignissim turpis. Sed commodo feugiat ligula, in blandit dui. Curabitur cursus, orci sed aliquam suscipit, mi leo ultricies libero, auctor imperdiet urna diam in ipsum. Nam auctor neque non porttitor luctus. Curabitur quis justo sapien.


















Umrahmung von Feierlichkeiten

Vermittlung von Musikern

Bei der Wahl eines geeigneten Musikers für Ihre Veranstaltung sind wir Ihnen gerne behilflich.
Sie können gerne unsere Erfahrung und Kontakte in Anspruch nehmen!


















Unterricht

Lorem Ipsum

"Neque porro quisquam est qui dolorem ipsum quia dolor sit amet, consectetur, adipisci velit..."

"Nie ma nikogo, kto lubiłby ból dla samego bólu, szukał go tylko po to, by go poczuć, po prostu dlatego, że to ból..."

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce scelerisque aliquet tortor, eu iaculis dui convallis a. Proin malesuada varius erat, eu dapibus ex auctor ac. Sed accumsan faucibus tempus. Quisque odio risus, lobortis et fringilla id, eleifend ut nisl. Donec ultrices lorem a eros aliquet dignissim. Aenean malesuada nisi ante, non condimentum sem scelerisque in. Vivamus et velit ut erat efficitur dignissim.

Proin lacinia, nunc ac auctor consectetur, diam lacus convallis lorem, sed placerat odio lorem eget nibh. Morbi non justo ut tortor ultricies pulvinar a in quam. Nunc et eros diam. Vestibulum non pretium ligula. Fusce dignissim vel magna a scelerisque. Proin ac consectetur ipsum, vel suscipit risus. In auctor nisi accumsan hendrerit viverra. Donec et elit sit amet nulla ultricies ullamcorper. In id sapien blandit, accumsan orci et, dignissim turpis. Sed commodo feugiat ligula, in blandit dui. Curabitur cursus, orci sed aliquam suscipit, mi leo ultricies libero, auctor imperdiet urna diam in ipsum. Nam auctor neque non porttitor luctus. Curabitur quis justo sapien.


















Aktuelles

Lorem Ipsum

"Neque porro quisquam est qui dolorem ipsum quia dolor sit amet, consectetur, adipisci velit..."

"Nie ma nikogo, kto lubiłby ból dla samego bólu, szukał go tylko po to, by go poczuć, po prostu dlatego, że to ból..."

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Fusce scelerisque aliquet tortor, eu iaculis dui convallis a. Proin malesuada varius erat, eu dapibus ex auctor ac. Sed accumsan faucibus tempus. Quisque odio risus, lobortis et fringilla id, eleifend ut nisl. Donec ultrices lorem a eros aliquet dignissim. Aenean malesuada nisi ante, non condimentum sem scelerisque in. Vivamus et velit ut erat efficitur dignissim.

Proin lacinia, nunc ac auctor consectetur, diam lacus convallis lorem, sed placerat odio lorem eget nibh. Morbi non justo ut tortor ultricies pulvinar a in quam. Nunc et eros diam. Vestibulum non pretium ligula. Fusce dignissim vel magna a scelerisque. Proin ac consectetur ipsum, vel suscipit risus. In auctor nisi accumsan hendrerit viverra. Donec et elit sit amet nulla ultricies ullamcorper. In id sapien blandit, accumsan orci et, dignissim turpis. Sed commodo feugiat ligula, in blandit dui. Curabitur cursus, orci sed aliquam suscipit, mi leo ultricies libero, auctor imperdiet urna diam in ipsum. Nam auctor neque non porttitor luctus. Curabitur quis justo sapien.


















Über uns

Kamila Dunajska

studierte Gesang, Schauspiel und Musikpädagogik in Danzig und auch Sologesang an der Hochschule für Künste Bremen.

Seit 2008 lebt sie in Bremen, ist künstlerisch und pädagogisch tätig und leitet Chöre aller Altersstufen und Arten, u.a. den a-cappella Jazzchor "Voice in Fusion" und das professionelle Ensemble "Coro di Solisti". Sie coacht Bands und gibt Training für Bühnenpräsenz. Schwerpunkt ihrer gesangspädagogischen Arbeit ist, neben der Einzelbetreuung in ihrem Gesangsstudio
im Viertel, die stimmbildnerische Arbeit mit Chören.

Ihre pädagogische Arbeit ist körperzentriert und basiert auf mentalem Training der Schüler
in Verbindung mit Schauspieltechniken.

Seit 2014 ist sie als Dozentin für Fächer Stimmbildung, Bühnenpräsenz und Chorleitung
an der Volkshochschule Bremen tätig. Vor kurzem hat sie den Weiterbildungsstudiengang  „Interpretation der Chormusik“ an der Hochschule für Musik Hans Eissler in Berlin
bei Prof. Jörg Peter Weigle mit Erfolg abgeschlossen.

Jakub Dębski

absolvierte das Masterstudium an der Hochschule für Künste in Bremen in der Klasse von Prof. Thomas Klug. Seine Spielkunst vervollkommnete er an den Meisterkursen bei  Katrin Scholz, Beata Halska-Le Monnier (Frankreich), Michał Grabarczyk (Polen), Wanda Wiłkomirska (Australien), Michael Arlt (Deutschland).

In den Jahren 2007-2011 betätigte er sich regelmäßig als Aushilfe bei der Lodzer Philharmonie. Danach - in den Jahren 2011-2012 - hatte er eine feste Anstellung bei der Oper in Lodz.

2013 bekam er einen Zeitvertrag im Stadttheater Bremerhaven, von da an spielt er dort regelmäßig als Aushilfe. Im Jahre 2015 machte er ein Praktikum im Loh-Orchester Sondershausen/  beim Theater Nordhasuen.

Seine Erfahrungen im Orchesterspielen sammelte er mit vielen Orchestern u.a.: bei der Lodzer Philharmonie  (Polen), beim  Großen Theater in Lodz (Polen), beim Stadttheater Bremerhaven,
mit dem Loh-Orchester Sondershausen/beim Theater Nordhausen, beim Theater für Niedersachsen Hildesheim und bei der Deutschen Kammerphilharmonie.

Er ist aktives Mitglied im Musica Viva Orchester, in der Kammersinfonie Bremen und im Ensemble Concerto Bremen.

In den Jahren 2009-2011 absolvierte er Pädagogisches Studium an der Musikakademie Lodz. Bereits in den Jahren 2009-2011 arbeitete er als Geigenlehrer bei den Musikschulen in Petrikau und in Lodz. Des Weiteren war er in den Jahren 2012-2015 Geigen- und Bratschenlehrer bei der  „Akademie Klangkunst” in Cloppenburg.

Seit 2015 ist er als Geigen- und Bratschenlehrer bei der Musikschule Bremen tätig. Er gibt auch privaten Unterricht in seinem Musikstudio in Bremen.

 


















Kontakt

Kamila Dunajska
kamila.sopran@googlemail.com
0421/16199324
01638790366

Jakub Debski
jacob.debski@gmail.com
015780987823